Steuersatz beim Übergang von Vermögen auf eine Familienstiftung

Von |2024-06-19T10:44:22+02:0020. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Bei der Errichtung einer Familienstiftung gilt es immer, die steuerlichen Konsequenzen im Blick zu haben. Gem. § 7 Abs. 1 Nr. 8 S.1 ErbStG stellt eine Vermögensübertragung auf eine Familienstiftung eine Schenkung unter Lebenden und somit einen schenkungssteuerlich relevanten Vorgang dar. Für die Anwendung eines etwaigen Freibetrages und des maßgeblichen [...]

E-Rechnung: Entwurf eines BMF-Schreibens vom 13.06.2024

Von und |2024-06-19T14:54:35+02:0018. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Die E-Rechnung kommt ab dem 1. Januar 2025. Dieses ist ein bedeutender Schritt zur Digitalisierung des Geschäftsverkehrs in Deutschland und wird durch das Wachstumschancengesetz geregelt. Die Neuregelung betrifft alle inländischen B2B-Umsätze und zielt darauf ab, die Prozesse zur Erstellung und Verarbeitung von E-Rechnungen zu digitalisieren.  Ausnahmen gelten für steuerfreie Leistungen [...]

Forschungsförderung in Deutschland: Informationen zu Fördergeld, Forschungszulage und Beantragung

Von und |2024-06-18T07:47:44+02:0017. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Forschungsförderung ist ein wichtiges Instrument zur Unterstützung und Weiterentwicklung von Wissenschaft und Technologie in Deutschland. In diesem Blogbeitrag werden wir auf die verschiedenen Aspekte der Forschungsförderung eingehen, einschließlich der Förderprogramme des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF), der Beantragung von Forschungsgeldern und der steuerlichen Behandlung von Fördermitteln.   Wie [...]

Pauschalversteuerung von Betriebsveranstaltungen: Was Unternehmen wissen müssen

Von und |2024-06-14T09:47:48+02:0014. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Zuwendungen des Arbeitgebers im Rahmen von Betriebsveranstaltungen sind bis zu einem Freibetrag von 110,00 Euro pro Feier und pro Person, steuerfrei- und sozialversicherungsfrei. Dies gilt für zwei Betriebsveranstaltungen pro Jahr.   Pauschalversteuerung des Arbeitslohns führt zu Beitragsfreiheit in der Sozialversicherung  Darüber hinausgehende Zuwendungen stellen steuerpflichtigen steuerpflichtigen und sozialversicherungspflichtigen Arbeitslohn in [...]

§ 1 Absatz 3d Außensteuergesetz (AstG) und Finanzierung in der Krise: Zinslose Gesellschafterdarlehen bei drohender Insolvenz

Von |2024-06-07T12:10:56+02:007. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Die aktuelle Krise stellt Unternehmen vor große finanzielle Herausforderungen. Gerade grenzüberschreitende Finanzierungsbeziehungen innerhalb multinationaler Unternehmensgruppen rücken dabei in den Fokus. Mit dem Wachstumschancengesetz, das der Bundesrat am 22.03.2024 verabschiedet hat, wurden neue Regelungen für solche Finanzierungsbeziehungen und -dienstleistungen in § 1 Abs. 3d und 3e Außensteuergesetz eingeführt. 1 Abs. [...]

Sonderbetriebsvermögen und Nachfolge

Von und |2024-06-06T11:38:59+02:006. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Wie in allen steuerlichen Bereichen ist auch im Rahmen einer Nachfolgeplanung die Gesellschaftsform relevant. Zwischen Personengesellschaften auf der einen und Kapitalgesellschaften auf der anderen Seite sind bei der steuerlichen Beurteilung Unterschiede zu beachten, die auf den ursprünglich verschiedenen zivilrechtlichen Grundlagen der beiden Rechtsformen beruhen. Bei Personengesellschaften kann insbesondere das [...]

Aufbewahrungsfristen 2024: Archivierungspflicht für Geschäftsunterlagen und Ersetzendes Scannen

Von |2024-06-06T09:16:20+02:006. Juni 2024|Kategorien: Arbeitgeber, Rechtsberatung, Steuerberatung|

Für die Archivierung von betrieblichen Unterlagen gibt es gesetzliche Aufbewahrungsfristen. Je nach Art der Unterlagen müssen diese sechs oder zehn Jahre archiviert werden. Zu archivieren sind sowohl analoge Unterlagen, also Papierdokumente als auch digitale Daten. Alle Unterlagen und Daten müssen jederzeit vorgelegt werden können. “Ersetzendes Scannen” erlaubt zumindest aus [...]

Gastbeitrag: Betriebliche Altersvorsorge – mehr als nur Altersabsicherung

Von |2024-06-03T15:11:19+02:003. Juni 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Die betriebliche Altersversorgung (bAV) wird in der Regel mit der Altersabsicherung von Mitarbeiter:innen in Verbindung gebracht. Verständlich, denn der größte Teil der bAV Zusagen am Markt hat das Ziel der Altersabsicherung in Form einer Rentenzahlung oder einer Kapitalleistung. Das ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit. In der bAV sind [...]

Elektronisches Fahrtenbuch ordnungsgemäß führen

Von |2024-05-29T10:27:26+02:0029. Mai 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Der Bundesfinanzhof (BFH) und das Finanzgericht (FG) Düsseldorf haben Anforderungen an elektronische Fahrtenbücher formuliert, die sich von denen für handschriftliche Fahrtenbücher unterscheiden. Hier finden Sie die wichtigsten Punkte zusammengefasst. Anforderungen gemäß BFH: Beschluss des Bundesfinanzhofs vom 12.01.2024 (VI B 37/23) Laut diesem Beschluss muss ein elektronisches Fahrtenbuch in geschlossener [...]

Gewerbesteuerrisiko bei Veräußerungen nach Umwandlung

Von |2024-05-28T16:12:24+02:0028. Mai 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Bei Umstrukturierungen von Unternehmen existieren viele Fallstricke, die zu erheblichen steuerlichen Konsequenzen führen können. Ein besonderes Thema ist dabei das Gewerbesteuerrisiko, das bei bestimmten Umwandlungsvorgängen entsteht. Wenn eine Körperschaft, zum Beispiel eine GmbH, in eine Personengesellschaft umgewandelt wird, können nachgelagerte Veräußerungen zur Gewerbesteuerpflicht führen. Hier lesen Sie welche Umwandlungsvorgänge [...]

Förderung innovativer Start-ups: „START-interaktiv: Interaktive Technologien für Gesundheit und Lebensqualität“

Von |2024-05-21T13:13:44+02:0021. Mai 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Start-ups sind Treiber für Innovation, Wachstum und Beschäftigung und tragen zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands bei. Um ihr volles Potenzial auszuschöpfen, ist es wichtig, dass Start-ups weiterhin unterstützt und gefördert werden. Beispielsweise spielt die Bereitstellung eines unternehmerfreundlichen regulatorischen Umfelds oder die Förderung von Forschung und Entwicklung eine entscheidende Rolle. [...]

Fachkräfte gewinnen – Attraktive Arbeitgeberleistungen und Lohnsteuer

Von |2024-05-15T14:48:35+02:0016. Mai 2024|Kategorien: Steuerberatung|

Die Nachfrage nach qualifizierten Arbeitskräften bestimmt den Arbeitsmarkt. Mehr Attraktivität der Unternehmen zur Bindung von Fachkräften ist das Ziel. Wie das deutsche Steuersystem Unternehmer:innen dabei unterstützen kann, erfahren Sie hier. Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung eines Privat- oder Dienstfahrzeugs Arbeitgeber:innen können die Aufwendungen der Mitarbeiter:innen für Fahrten zwischen deren Wohnungen [...]

Nach oben